Ein Weblog für den Deutschunterricht

Was soll das ganze Theater?

Ich bin gerade in Regensburg, wo ich meine Magisterarbeit zum Thema "Theater und Rollenspiel im Fremdsprachenunterricht" verfasse. Dies ist vor allem dank der Förderung von der DAAD möglich.

Ich muss sagen, Regensburg ist eine sehr schöne Stadt. Ich bin zwar zum dritten Mal da, aber vorher waren das nur kurze Aufenthalte. Erst jetzt kann ich die Stadt richtig genießen. 

 

 

 Warum habe ich gerade das Thema Theater ausgewählt?  Nach meinem einmonatigen Aufenthalt im August 2008 in Heidelberg, wo ich im Rahmen eines internationalen Ferienkurses an der Arbeitsgemeinschaft Theater teilgenommen hatte, kristallisierte sich mein Wunsch heraus, Theater und Fremdsprachenunterricht zu verbinden. In meiner Magisterarbeit wollte ich erforschen, inwieweit das szenische Spiel und Rollenspiel im Fremdsprachenunterricht eingesetzt werden können.

Dramatische Aktivitäten stellen einen alternativen und interaktiven Weg der Fremdsprachvermittlung dar und gleichzeitig eine handlungsorientierte, erfahrungsbezogene, und kreative Lern- und Lehrmethode. Sie bieten den Lernern Gelegenheit, den Inhalt einer Fremdsprache als individuelle Persönlichkeiten kreativ mit zu gestalten.

 

 

11.10.09 21:17

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


David / Website (18.1.10 05:54)
Ahojky, tady jsou moje fotky z Regensburku - http://www.germany.cz/mkportal/modules/gallery2/index.php?g2_view=core.ShowItem&g2_itemId=16499 . Byl jsem tam 6.11.2009

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen